Speziell für Unternehmen entwickelte Apps verbessern die Arbeitseffizienz und -flüssigkeit erheblich und verschaffen Ihrem Unternehmen wertvolle Wettbewerbsvorteile. Power Apps gewährleisten benutzerfreundliche, geschäftsfördernde Applikationen, welche einen nahtlosen Informationsfluss zwischen den wichtigen Systemen Ihres Unternehmens und dem Tagesgeschäft herstellen.

Die Microsoft Power Platform und Power Apps ist nicht nur bei CRM Partners in Deutschland ein beliebtes und aktuelles Thema. Auch unsere Kollegen aus Finnland beschäftigen sich intensiv mit der low-code bzw. no-code Plattform von Microsoft. In diesem Artikel zeigt Miika Tekoniemi die Vorteile der benutzerfreundlichen Apps auf.


Während viele Unternehmen bereits Fortschritte bei der Digitalisierung und Automatisierung geschäftskritischer Prozesse machen, werden weniger geschäftskritische Prozesse aufgrund begrenzter IT-Ressourcen in den meisten Fällen vernachlässigt und noch manuell durchgeführt.

Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie mit Microsoft Power Platform und Power Apps einfach zu bedienende Anwendungen für eine Vielzahl von Geschäftsanforderungen erstellen können. Die Lösungen der Power Platform helfen Ihnen dabei, ein neues Maß an Agilität, besserer Datennutzung und verbesserter Workflow-Effizienz in Ihrem Unternehmen zu erreichen – ohne Kompromisse bei der Sicherheit oder Kompatibilität mit anderen Systemen.

No-code, low-code - benutzerfreundliche Power Apps als Ergänzung zu komplexen Geschäftssystemen

Microsoft Power ermöglicht eine bessere Nutzung von Geschäftsinformationen in Ihrem Unternehmen. Die Lösung unterstützt die agile no-code bzw. low-code Anwendungsentwicklung und sorgt dafür, dass Anwendungen schneller und zu geringeren Kosten erstellt werden können.

Mit Power Apps können nicht nur Ihre IT-Teams, sondern auch andere Geschäftsbereiche Anwendungen und Benutzeroberflächen erstellen. Diese können flexibel und individuell auf die Bedürfnisse der verschiedenen Benutzergruppen und Kunden zugeschnitten werden. Gleichzeitig gewährleisten sie eine einheitliche Verwaltung sowie höchste Sicherheit aus IT-Sicht.

Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren in der heutigen Geschäftswelt ist der mobile Echtzeit-Zugriff auf aktuelle Geschäftsinformationen. Um dies sicherzustellen, ist es von größter Bedeutung das Augenmerkt auf die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Systeme zu legen.

Selbst wenn die Mitarbeiter derzeit in der Lage sind, die in den verschiedenen Systemen des Unternehmens enthaltenen Informationen auf unterschiedlichen Geräten zu nutzen, ist die Verfügbarkeit der Systeme in allen Phasen des Arbeitsprozesses oft nicht optimal oder gar unmöglich. Benutzerfreundliche Power Apps ermöglichen eine breitere Nutzung von Informationen durch eine auf die Bedürfnisse der Anwender abgestimmte Benutzeroberfläche und mobilen Zugang.

Über den Autor

Miika Tekoniemi

Miika ist für die Power Platform-Lösungen bei eCraft verantwortlich und stellt sicher, dass das Angebot von eCraft wertschöpfende Produktlösungen für die vielfältigen und branchenspezifischen Anforderungen der Kunden umfasst. Miika ist Experte sowohl für Systemarchitektur als auch für Low-Code-/No-Code-Lösungen, so dass sowohl die Implementierung von Lösungen als auch kundenspezifische Anwendungsentwicklung zu seinen Stärken zählen.

Power Apps Logo

Apps für eine breite Palette von Geschäfts- und Benutzeranforderungen

Power Apps ist ein leistungsstarkes Tool, mit dem Sie nicht nur kleine und agile Anwendungen, sondern auch größere und fortschrittlichere Lösungen für eine breite Palette von Geschäftsanforderungen implementieren können. Daten werden schneller und automatisch über Systeme hinweg geteilt. User mit unterschiedlichen Befugnissen stehen mobile Apps, Schnittstellen und Portale zur Verfügung, die auf ihre Aufgaben und Bedürfnisse zugeschnitten sind. Mit Power Apps können Sie Apps selbst auf den komplexesten Backend-Systemen aufbauen und so die Arbeit von Teams reibungsloser und effizienter gestalten.

Erfolgreiche App-Entwicklung erfordert ein umfassendes Verständnis der Geschäftsprozesse und die Abbildung der Nutzerbedürfnisse

Auch die Mitglieder der Fellowmind Familie setzen auf Power Apps in Ihrem Unternehmensalltag wie die Beispiele unserer finnischen Partner von eCraft beweisen.

Mobile App für den Vertrieb

Power App für den Vertrieb

Die mobile Sales App von eCraft ermöglicht Kundenbetreuern und Vertriebsmitarbeitern auf Kundeninformationen in Echtzeit zuzugreifen und diese direkt im System zu erfassen, egal wo sie gerade sind. Dazu gehören das Einsehen, Pflegen und Aktualisieren von Kundendaten, die CRM-Eingabe vom Außendienst aus sowie das Erstellen und Aktualisieren von Verkaufschancen.

Mobile App für Außendienst und Wartung

Field service mobile

Des Weiteren hat eCraft eine mobile App für den Außendienst und die Wartung entwickelt, die das mobile Arbeiten von Servicetechnikern erleichtert. Mit der Field Service & Maintenance App, die mit Außendienst- und Wartungssystemen verbunden ist, erstellt und verwaltet das Außendienstteam bequem Leads, Sicherheitsbeobachtungen, Serviceanfragen und die eigenen Aufzeichnungen. Mit der App können die Mitarbeiter außerdem problemlos Gerätedaten und Wartungshistorie einsehen.

Auch bei CRM Partners arbeiten wir intensiv mit unseren eigenen Power Apps. Mehr Informationen dazu finden Sie hier:

Power Apps OnePager

Service Accelerator-Schnittstelle für schnellere Vertragserstellung

Verschiedene Benutzergruppen in Ihrer Organisation haben möglicherweise ihre eigenen spezifischen Anforderungen, die von den vorhandenen Systemen nicht erfüllt werden können. In diesem Fall können die Einstellungen der Power Apps individuell angepasst werden, wodurch teamspezifische Schnittstellen verbessert werden, die neue Geschäftseinblicke liefern.

Der in das Account-Management-System eingebettete Vertragskonfigurator ermöglicht die Erstellung mehrteiliger Verträge über eine einfach zu bedienende Oberfläche. Die Preisgestalung ist an die unterschiedlichen Kundengruppen angepasst.

Maximaler Nutzen von Apps als Teil einer einheitlichen Plattform und eines Ökosystems für Unternehmenssysteme - Verwaltung, Konsistenz und Sicherheit

Eigenständige Geschäftsanwendungen straffen und automatisieren einzelne Aufgaben oder Geschäftsprozesse innerhalb Ihrer Organisation. Der geschäftliche Nutzen ist größer, wenn einzelne Geschäftsanwendungen als fester Bestandteil in das übrige Ökosystem der Unternehmenssysteme und in das Gesamtbild integriert werden. Das sorgt für einfache Handhabbarkeit, Konsistenz und Sicherheit. Power Apps ist Teil der modernen Power Platform von Microsoft und bietet somit ein einheitliches Entwicklungs-Framework für effektivere Nutzung von Geschäftsdaten im Gegensatz zu einem eigenständigen Tool.

Die mit Power Apps entwickelten Anwendungen sind Teil einer einheitlichen Plattform, die es dem IT-Management ermöglicht sichere, kompatible und einfach zu verwaltende Anwendungspakete zu erstellen. Durch die Kombination von Power Platform-Lösungen für Reporting und Prozessautomatisierung (Power Bi, Power Automate und Power Virtual Agents) mit agiler Anwendungsentwicklung beschleunigen Sie die digitale Transformation Ihres Unternehmens.

Als Teil des Microsoft-Ökosystems lässt sich die Power Platform nahtlos mit verschiedenen Microsoft-Einheiten wie Dynamics 365, Office 365, Azure und anderen Anwendungen verknüpfen.

Neugierig geworden?

Nehmen Sie an unserem nächsten “App in a day”-Workshop teil und erfahren Sie mehr über konkrete Anwendungsmöglichkeiten worauf es bei der Entwicklung wirklich ankommt. Mithilfe unserer erfahrenen Consultants entwickeln Sie direkt Ihre erste eigene App.

"App in a day"-Workshop

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie Marco Ciarletta!

+49 (0) 151 180 483 12

Hinterlassen Sie uns Ihre Telefonnummer, wir rufen Sie auch gerne zurück.