Wie viele andere auch verwenden wir auf unserer Webseite Cookies. Nicht um Sie zu belästigen, sondern um Ihren nächsten Besuch auf unserer Website noch besser zu gestalten. Detaillierte Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden und wie wir mit ihnen umgehen, finden Sie hier.

Was sind Cookies?

Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien mit (Text-) Informationen, die an Ihren Browser gesendet werden, wenn Sie eine Website aufrufen. Diese Dateien werden anschließend auf der Festplatte oder im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert. Beim nächsten Besuch der Website kann der Browser diese Informationen an die Website zurücksenden. Diese Cookies sind nicht schadhaft für Ihren Computer oder für die darauf gespeicherten Dateien.

Welche Cookies verwendet CRM Partners und zu welchem Zweck?

Die Website von CRM Partners legt hauptsächlich funktionelle Cookies auf Ihrem Computer ab. Funktionelle Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktionsweise der Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden. Bei der Platzierung und Auswertung dieser so genannten First Party Cookies sind keine Drittunternehmen involviert.

Neben den funktionellen Cookies verwendet CRM Partners auch Cookies, die nur für einen begrenzten Zeitraum auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sobald Sie Ihren Browser schließen, werden diese Cookies automatisch gelöscht. Diese so genannten Session-Cookies verwenden wir, um Ihr Internetverhalten während Ihres Besuchs im Internet zu ermitteln. Anhand dieser Informationen können wir die Website an Ihre Anforderungen anpassen.

Darüber hinaus hinterlässt CRM Partners auf Ihrem Computer Cookies, die dort für einen längeren Zeitraum gespeichert werden. Diese so genannten permanenten Cookies sorgen dafür, dass das System Ihren Computer erkennt, wenn Sie das nächste Mal unsere Website besuchen. Mithilfe der in diesen Cookies enthaltenen Informationen können wir unsere Website ganz auf Ihre Anforderungen hin ausrichten. Da Ihre bevorzugten Einstellungen bereits registriert sind, brauchen Sie diese beim nächsten Besuch nicht erneut auszuwählen, was zu einem höheren Komfort in Bezug die Nutzung der Website beiträgt.

Darüber hinaus verwendet CRM Partners permanente Cookies, mithilfe derer Ihr Surfverhalten registriert wird. Mithilfe dieser so genannten Tracking-Cookies registrieren wir Ihr Surfverhalten auf der Website. So halten Tracking Cookies zum Beispiel fest, welche anderen Websites Sie neben der vorliegenden Website besuchen.

Auswertung von Informationen ohne Cookies

Zusätzlich zur Platzierung von Cookies wertet CRM Partners auch ohne Verwendung von Cookies Informationen zu Ihrem Browser und Computer aus. Auf diese Weise erfassen wir die (technischen) Eigenschaften Ihres Computers sowie die von Ihnen verwendete Software, wie zum Beispiel das Betriebssystem, die Browser-Einstellungen, die installierten Plug-ins, die Zeitzone und Bildschirmgröße. Diese Informationen nutzen wir zur Registrierung Ihres Surfverhaltens und zur Optimierung der Website.

Cookies von Drittunternehmen

Neben den Cookies, die CRM Partners selbst hinterlässt, platzieren auch Drittunternehmen Cookies auf Ihrem Computer, so genannte Third-Party-Cookies.
Die Verwendung dieser Cookies und/oder die Nutzung der von den Drittunternehmen mithilfe der Cookies gesammelten Informationen liegt außerhalb der Kontrolle bzw. des Einflussbereichs von CRM Partners. Wir bieten lediglich die Plattform, die das Hinterlassen dieser Third-Party-Cookies ermöglicht. CRM Partners möchte darauf hinweisen, dass die Nutzungsbedingungen der Drittunternehmen für die Nutzung der gesammelten Daten gelten können. 

Die folgenden Third-Party-Cookies werden über die Website von CRM Partners platziert:

Google Analytics und ClickDimensions

Um Webanalysen in Bezug auf die Nutzung und den Besuch der Website aufstellen zu können, verwendet CRM Partners die beiden Tools Google Analytics und ClickDimensions. Beide Tools platzieren einen permanenten Cookie auf Ihrem Computer, anhand dessen die Nutzung der Website registriert wird. Die in diesem Cookie enthaltenen Informationen werden anschließend analysiert; das Ergebnis dieser Analyse wird CRM Partners zur Verfügung gestellt. Die Analyse vermittelt uns wichtige Einblicke in die Nutzungsweise der Website. Anhand der sich hieraus ergebenden Informationen können wir Anpassungen an der Website vornehmen.

Google darf diese Informationen an Dritte weiterleiten, sofern das Unternehmen hierzu gesetzlich verpflichtet ist und/oder sofern Dritte diese Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google kann diese Informationen für andere Google-Dienste nutzen.